Augenoptik Christine Ismer

Kontaktlinsen

    Man unterscheidet weiche und formstabile Kontaktlinsen.

    Wichtig!!!
    dailies Jedes Auge braucht zur Ernährung und Regeneration der Hornhaut Sauerstoff!
    Die Folge von zu langem Tragen und schlecht angepassten Linsen sind zum Beispiel Neubildungen von Gefäßen, die schlimmsten Falls bis in die Hornhautmitte reichen können, und sich nicht mehr zurückbilden, sowie Hornhautquellungen, bei denen man lange Zeit (Tage bzw. Wochen) nur noch unscharf sehen kann.
    Jedes Auge hat seine individuelle Form und braucht die entsprechend geformte Linse!

    Wichtig sind gut angepasste Linsen mit einer höchstmöglichen Sauerstoffdurchlässigkeit und eine sorgfältige Reinigung, sowie die Einhaltung der Tragezeiten, um die Regeneration des Auges zu ermöglichen.
    Die Ersatzbrille ist ein Muss, z.B. abends, aber auch bei Verletzungen am Auge oder Erkältungen und Augenreizungen sollte sie zum Einsatz kommen. Sonst können Bakterien und Viren immer wieder ins Auge gelangen.
    Ein Behälterwechsel sollte spätestens alle 3 Monate und nach Augenentzündungen erfolgen.

    So steht einem unbeschwerten Tragegefühl nichts mehr entgegen!
zurück

Info

  • Anschrift

    Augenoptik
    Christine Ismer
    Ludwigstrasse 4
    64683 Einhausen
  • Tel.: 06251 / 848830
    Fax: 06251 / 854463
    mail:info@optik-einhausen.de
  • Öffnungszeiten

    Mo, Di, Fr: 09.00-12.30
    14.30-18.00
    Mi: 09.00-12.30
    Do: 09.00-12.30
    14.30-19.00
    Sa: 09.00-13.00